Streif Attack (Golf) - 28.06.2012

Streif Attack 2012 mit Didier Cuche, Marc Girardelli, Katharina Gutensohn, Natalie Geisenberger, Sybille Beckenbauer, Caroline Masson ....

Die berühmt-berüchtigte Streif ist nicht nur eine Herausforderung für jeden Skirennläufer, sondern einmal im Jahr auch für Golfspieler.

Es gilt, die Streif mit dem Golfschläger zu bezwingen, 10 Löcher sind zu meistern: hinunter über die bekannte „Mausefalle“ zur Seidlalm, und von dort aus über den steilen Zielhang zum Rasmushof. Am Seidlalm-See geht es zur ersten Sonderwertung „Nearest to the Pin“. Nach einer Stärkung mit einer zünftigen Tiroler Jause auf der Rennstrecke wartet die nächste Sonderwertung „Longest Drive auf der Streif“ in den Zielschuss.

Natalie Geisenberger: "Das war ein toller Golftag. Ein ganz besonderes Erlebnis! Eine Geschenkidee für jeden ambitionierten Golfer!"

--->> zur Homepage des Golffestivals Kitzbühel

Natalie Geisenberger, Caroline Masson, Sybille Beckenbauer, Katharina Gutensohn

Natalie Geisenberger, Caroline Masson, Sybille Beckenbauer, Katharina Gutensohn - Foto: Sammy Minkoff

Natalie Geisenberger

Natalie Geisenberger - Foto: Sammy Minkoff

Natalie Geisenberger, Caroline Masson

Natalie Geisenberger, Caroline Masson - Foto: Sammy Minkoff

Weltcup Gesamtwertung
2015/2016 Damen
nach Rennen 9 von 12

1.
Geisenberger
680
2.
Eitberger/GER
608
3.
Britcher/USA
603
4.
Hamlin/USA
582
5.
Hüfner/GER
546
6.
Ivanova/RUS
531
7.
Sweeney/USA
445
8.
Cauze/LAT
388
9.
Gough/CAN
329
10.
McRae/CAN
308

Weltmeisterschaften
2016 - Königssee
Damen

1.
Geisenberger / GER
2.
Kocher / SUI
3.
Ivanova / RUS
4.
Hüfner / GER
5.
Cauce / LAT
6.
Taubitz / GER
7.
Britcher / USA
8.
Hamlin / USA
9.
Gough / CAN
10.
Demchenko / RUS

Weltmeisterschaften
2016 - Königssee
Team-Staffel

1.
Deutschland
2.
Lettland
3.
Kanada
4.
Russland
5.
USA

Weltmeisterschaften
2016 - Königssee
Sprint-Damen

2.
Kocher / SUI
2.
Geisenberger / GER
3.
Eitberger / GER
4.
Britcher / USA
5.
Hüfner / GER
6.
Taubitz / GER
7.
Ivanova / RUS
8.
Cauce / LAT
9.
Woijtusciszyn / POL
10.
Gough / CAN

Olympische Winterspiele
Sochi 2014
Damen

1.
Geisenberger / GER
2.
Hüfner / GER
3.
Hamlin / USA
4.
Gough / CAN
5.
McRea / USA
6.
Wischnewski / GER
7.
Ivanova / RUS
8.
Khoreva / RUS
9.
Kocher / SUI
10.
Hansen / USA

Olympische Winterspiele
Sochi 2014
Team-Staffel

1.
Deutschland
2.
Rusland
3.
Lettland
4.
Kanada
5.
Italien
6.
USA
7.
Österreich
8.
Polen
9.
Tschechien
10.
Slovakei

Dienstag, 30.05.2017 | Kontakt | Impressum | Haftungsausschluss